Apple
- Jonas Groß - Volontär

Apple-Talfahrt: Panik unter den Anlegern

Die Apple-Aktie konnte sich am Mittwoch etwas vom Tief absetzen und notierte klar im Plus. Der Abwärtstrend ist allerdings weiterhin intakt. Die Anleger rechnen mit weiterhin fallenden Kursen.

Trader setzen auf weiteren Kursrücksetzer

Wie Bloomberg berichtete, kaufen Spekulanten derzeit vor allem Put-Optionen und setzen somit auf einen weiteren Kursrückgang. „Es zeugt davon, dass ein klein wenig Panik und Kapitulation einsetzt“, so Matt Maley, Stratege des Marktforschungsinstituts Miller Tabak.

Analysten bullish

Die Analysten von Brean Capital LLC und Cross Research bleiben bei der Apple-Aktie optimistisch. Sie bestätigten ihre Kursziele bei 170 bzw. 150 Dollar. Ihre aktuelle Empfehlung lautet „Kaufen“.

 

Halten

DER AKTIONÄR ist der Meinung, dass die Kurse kurzfristig noch weiter fallen könnten. Hält allerdings die Unterstützung bei 105 Dollar, dürfte es wieder stark nach oben gehen. Mittelfristig bleibt die Apple-Aktie ein solides Investment. Anleger bleiben dabei.


Der Wirtschaftsnobelpreisträger Harry Markowitz bringt Klarheit in das Thema "moderne Portfoliotheorie"

Risiko-Ertrags-Analyse

Autor: Markowitz, Harry M./Blay, Kenneth A.
ISBN: 9783864701795
Seiten: 224
Erscheinungsdatum: 04.04.2014
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Die moderne Portfoliotheorie (MPT) bildet seit über 60 Jahren das Fundament der Finanzanlage. Sie strebt die optimale Zusammenstellung eines Portfolios unter Berücksichtigung des Risikos, des Ertrags und der Anlegerpräferenz an. Im Zuge der Finanzkrise geriet die Theorie unter Beschuss. „Risiko-Ertrags-Analyse“ ist Markowitz’ Antwort auf diese Kritik. Sie soll die „Große Verwirrung“ beseitigen, die seiner Ansicht nach über die Reichweite und die Bedeutung der MPT besteht.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Apple: Doch kein iPhone-Superzyklus?

Der OLED-Display-Hersteller Samsung muss sich offenbar mit einer geringeren Nachfrage auseinandersetzen. Wie die japanische Zeitung Nikkei berichtet, wollten die Koreaner ursprünglich bis zu 50 Millionen Displays für das Top-iPhone von Apple produzieren. In der Produktionsstätte sollen nun … mehr
| Michel Doepke | 0 Kommentare

Apple vor den Zahlen: Der Tag der Wahrheit

Heute nach US-Börsenschluss wird Apple die Zahlen zum Weihnachtsquartal präsentieren. Damit bringt der US-Konzern endlich Licht ins Dunkel. Seit Tagen kursieren Gerüchte, dass der Konzern die Produktion des iPhone X halbieren könnte. Doch das ist nichts Neues – immer wieder werden Apple-Aktionäre … mehr