Samsung
- Florian Söllner - Leitender Redakteur

Apple-Rivale Samsung schwächelt: Warnsignal!

Kühlt sich der Smartphone-Boom ab? Nachdem bereits Zweifel an der Dynamik der iPhone-Verkäufe aufgekommen waren, sorgen sich Anleger nun um den Überflieger Samsung. Gerät der Absatz des Verkaufsschlagers Galaxy S4 ins Stocken?

Ist der Höhepunkt des Smartphone-Booms überschritten? Selbst für den Shooting-Star der letzten Jahre, Samsung, wachsen die Bäume nicht in den Himmel. Immer neue Konkurrenzmodelle und eine gewisse Marktsättigung fordern offenbar ihren Tribut. Zunächst hatte Samsung innerhalb eines Monats noch respektable zehn Millionen Stück des neuen Spitzemodells Galaxy S4 ausgeliefert. Doch mittlerweile kommen Analysten ins Grübeln. Nach einem starken Startquartal würde sich das Gerät mittlerweile enttäuschend verkaufen, so JP Morgan vor wenigen Tagen. Grundlage der neuen Prognose sei die Analyse der Lieferkette. Statt wie bisher 80 Millionen prognostizieren die Experten nun nur noch 60 Millionen verkaufte S4-Geräte im laufenden Jahr. Die Schätzungen für den 2013er-Gewinn wurden daher um neun Prozent reduziert.

Kunden haben immer mehr Auswahl. Neben neuen Smartphones von Nokia oder Blackberry überzeugt bei Tests vor allem auch das neue HTC One. Zudem mutmaßen einige Experten, dass einige wohl vor dem Kauf die erwartete Vorstellung eines Billig-iPhone von Apple abwarten.

Neueinsteiger halten sich zurück

Der TV- und Smartphonemarktführer Samsung ist deutlich weniger vom Erfolg des S4 abhängig als Apple vom iPhone, welches bis zu 60 Prozent des Gesamtgewinns beisteuert. Dennoch haben Marktteilnehmer mit Gewinnmitnahmen auf die jüngsten Meldungen reagiert. Charttechnisch ist das Papier unter relativ hohen Umsätzen gefallen und unter den Widerstand bei knapp unter 320 Euro gerutscht. Auch weil die 38- und 90-Tage-Linie unterschritten wurden, sollten Neueinsteiger zunächst eine deutliche Trendwende im Chart abwarten. Investierte Anleger können unter Beachtung ihres Stoppkurses in der Aktie des Smartphone-Marktführers investiert bleiben.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Julia Breuing | 0 Kommentare

Neue Marktanteile: Apple verliert, Samsung gewinnt

Sowohl Apple als auch Samsung haben in dieser Woche ihre Quartalszahlen vorgelegt. Das liefert nun die endgültige Grundlage für einen Vergleich der Spitzenreiter im Smartphone-Markt. Während Samsung seinen Umsatz und Marktanteil steigern konnte, verkündete Apple in beiden Bereichen Rückgänge. Der … mehr