Apple
- Markus Horntrich - Chefredakteur

Apple: Was macht die Aktie nach dem iPhone-5-Start?

Der große Wow-Effekt blieb beim iPhone 5 aus, aber die Experten sind sich einig: Das neue Apple-Smartphone wird ein Kassenschlager. Was macht die Apple-Aktie daraus? Ein Blick auf die Entwicklung in der Vergangenheit gibt vielleicht Aufschluss.

Größeres Display, schnellerer Chip, bessere Kamera und schnellere Mobilfunkverbindung - das neue Apple-Smartphone überzeugt mit seinen Verbesserungen. Die Marktexperten rechnen dank der Verbesserungen mit einer hohen Nachfrage. Was bescherten bisherige iPhone-Releases dem Kurs der Apple-Aktie? Zwei Grafiken von Statista.de geben Aufschluss.

iPhone als Umsatzturbo

Die Historie zeigt, dass nach jedem iPhone-Launch auch die Umsätze anzogen. Die Anzahl der weltweit abgesetzten iPhones hat sich vervielfacht.

absatzzahlen-von-apples-iphone

Für den Kurs der Apple-Aktie ist das Smartphone ebenso entscheidend, wenngleich die Aktie nach der Vorstellung der Vorgängermodelle nicht immer klettern konnte:

apples-aktienkurs-performance-vor-und-nach-den-iphone-vorstellungen

Allzeithoch im Blick

10 Millionen iPhone 5 dürfte Apple in den nächsten Wochen absetzen. Die Schätzungen bis Jahresende liegen zwischen 40 und 60 Millionen Geräten. Für die Experten steht fest, dass Apple mit dem iPhone 5 einen neuen Absatzrekord einfahren wird. DER AKTIONÄR geht davon aus, dass auch der Aktienkurs von Apple bald neue Rekorde erreichen wird.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Horntrich | 0 Kommentare

Apple: Jetzt ist auf einmal alles Scheiße

Eigentlich bemüht sich DER AKTIONÄR einer halbwegs politisch korrekten Sprache. Was derzeit bei Apple passiert ist aber schlichtweg nicht anders auszudrücken - Entschuldigung! Vor Kurzem wurde der iPhone-Hersteller von Analysten noch über den grünen Klee gelobt. Nun scheint aber auch der letzte … mehr