Apple
- Werner Sperber - Redakteur

Apple: Was Buffett macht, inspiriert nicht

Hans Bernecker, Die Actien-Börse, ist überrascht, wie alle anderen auch. Denn Anfang der Woche hat Warren Buffett beziehungsweise die Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway den Anteil an Apple leicht ausgebaut, nachdem der Kurs um 25 Prozent korrigiert hat. Warren Buffett ist ein erfahrener Investor. Apple ist nach Samsung Electronics weiterhin der zweitgrößte Hersteller von Smartphones und Tablets. Die Marktsättigung ist erreich und aus einem Wachstumsmarkt wird ein Ersatzmarkt. Dabei halbiert sich üblicherweise das Umsatzwachstum jedes Unternehmens und das Gewinnwachstum verringert sich noch deutlicher, weil der Wettbewerb härter wird. Ab diesem Stadium sehen die Kunden eher auf den Preis als auf technische Verbesserungen.

Warren Buffett investiert also in ein Unternehmen, das hochqualifiziert ist, aber in einem Markt operiert, den man als gesättigt bezeichnen muss. Mit den rund 150 Milliarden Dollar an Bargeldbestand kann Apple neue Produkte. Welche? Warren Buffetts Transaktion ist also kein Grund, um einzusteigen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Advertorial | 0 Kommentare

DER ANLEGER: Aktien auf Rekordfahrt – So handeln Sie jetzt richtig! + Bitcoin, Immobilienaktien, GAFAM, TSI

Der Deutsche Aktienindex DAX steht in diesen Tagen so hoch wie noch nie in seiner Geschichte. Die Rekordfahrt der Aktien geht auch im achten Jahr der Hausse weiter. Allein auf Jahressicht hat das deutsche Börsenbarometer 20 Prozent an Wert gewonnen. Aktien sind damit die Anlageklasse der Stunde. … mehr
| Marco Bernegg | 0 Kommentare

Apple: Die besten Aktientipps gibt’s im Kino

Es ist wieder soweit. Riesige Menschenschlangen bilden sich vor den Apple Stores. Jeder will, so früh es geht, das neue iPhone in den Händen halten. Die Rekordmaschine aus Cupertino hält den Mythos um das Super-Smartphone aufrecht. Wer 1994 im Kino gut aufgepasst hat, hätte von der … mehr