Apple
- DER AKTIONÄR

Apple: Preiserhöhungen geplant

Neue Version des iPods angekündigt

Apple hat auf ihrer einberufenen weltweiten Pressekonferenz angekündigt die Preise für das iphone um gut ein Drittel zu senken. Das Kursplus der vergangenen Tage war damit ganz schnell wieder verbraucht und auch die Nachricht, dass Apple eine neue Version des ipods auf den Markt bringt, ging an der Börse irgendwie unter.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Maximaler Gewinn mit Apple

Strategy Analytics nimmt in einer aktuellen Studie die operativen Smartphone-Gewinne der großen Hersteller aus dem dritten Quartal 2016 unter die Lupe. Der iPhone-Produzent Apple stellt die Konkurrenz einmal mehr in den Schatten. mehr