Apple
- Michel Doepke - Volontär

Apple: iPhone-7-Euphorie hält an – Kaufsignal!

Es ist bemerkenswert, welche Performance die Apple-Aktie diese Handelswoche auf das Börsenparkett legt. Gestern waren die Papiere mit 3,5 Prozent der größte Gewinner im Dow Jones. Seit T-Mobile US von einer Vervierfachung der Vorbestellungen für das iPhone 7 berichtete, kennt die Aktie nur den Weg nach oben.

Überrascht Apple?

Im Vorfeld traute niemand Apple mit dem neuen iPhone 7 Rekordzahlen zu. Daher überrascht es umso mehr, dass neben T-Mobile US auch Sprint eine Vervierfachung der Vorbestellungen für das iPhone 7 meldete – Rekord! Seit der Verkündung der Rekordvorbestellungen konnte die Aktie gut acht Prozent zulegen und generiert starke Kaufsignale.

Zuletzt näherte sich die Apple-Aktie der 200-Tage-Linie an und notierte sogar kurzfristig auf Euro-Basis unter der Signallinie. In US-Dollar sind die Papiere an der Trendlinie nach oben abgeprallt. Auch der Widerstand im Bereich von 110 Dollar konnte im gestrigen Handel geknackt werden. Die nächsten Hürden auf dem Weg zum Allzeithoch befinden sich in den Bereichen von 115 und 120 Dollar.

Trading-„buy“

Apple scheint vermehrt Vertrauen bei den Anlegern zurückzugewinnen. Das Chartbild hat sich durch die Kaufsignale deutlich aufgehellt. Mit dem Abprall an der 200-Tage-Linie nach oben und dem geknackten Widerstand hat die Apple-Aktie ein neues Jahreshoch markiert. Mutigen Anlegern rät DER AKTIONÄR zu einem Trading-„buy“. Der Stopp sollte bei 102 Dollar platziert werden.


 

Börsengewinne mit System

Autor: Charles D. Kirkpatrick
ISBN: 9783864702167
Seiten: 192
Erscheinungsdatum: 03. November 2014
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Die alles entscheidende Frage an der Börse lautet: Wie kann ich Gewinn machen? Eine systematische, disziplinierte Herangehensweise ist schon die halbe Miete. Einer der erfahrensten US-Börsenprofis gibt Profi-Tradern und Privatanlegern wertvolle Tipps dazu.
In den knapp 50 Jahren, die sich Charles D. Kirkpatrick an den Märkten tummelt, hat er schon so gut wie alles gesehen. Dieser enorme Erfahrungsschatz ist in „Börsengewinne mit System“ eingeflossen. Durch ausgiebige Tests und Beobachtungen hat er die Indikatoren identifiziert, die am zuverlässigsten und lukra­tivsten sind. Kirkpatrick legt die Karten auf den Tisch und unterfüttert seine Ratschläge mit Daten und harten Fakten. Ob für das Daytrading oder die langfristige Kapitalanlage: Dieses Buch bietet eine komplette Handelsstrategie, die ohne großen Aufwand umzusetzen ist.

 

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Maximaler Gewinn mit Apple

Strategy Analytics nimmt in einer aktuellen Studie die operativen Smartphone-Gewinne der großen Hersteller aus dem dritten Quartal 2016 unter die Lupe. Der iPhone-Produzent Apple stellt die Konkurrenz einmal mehr in den Schatten. mehr