Apple
- Matthias J. Kapfer - Werkstudent

Apple, Alphabet, Amazon oder vielleicht doch Microsoft – wer knackt als erster die Billion?

Es ist ein knappes Rennen zwischen den vier US-Tech-Giganten Apple, Amazon, Alphabet und Microsoft. Nach den die heftigen Börsenturbolenzen Anfang des Jahres befinden sich nun alle vier Spitzenwerte wieder auf den Weg zu einer Billionen-Marktkapitalisierung.

Heißester Anwärter für den ersten Platz ist auch der derzeitige Spitzenreiter Apple. Mit einer Marktkapitalisierung von derzeit rund 953 Milliarden Euro genießt das aus Silicon Valley stammende Unternehmen einen satten Vorsprung vor der Nummer 2 – Amazon. Das von Jeff Bezos, seinerseits der reichste Mensch der Welt, gegründete Unternehmen ist mit einer Marktkapitalisierung von rund 822 Milliarden Apple dicht auf den Versen.

Deutlich aufgeholt hat die Google-Mutter Alphabet, welche sich derzeit mit dem Tech-Urgestein Microsoft den dritten Platz teilt. Beide Unternehmen bewegen sich bei einer Bewertung von rund 785 Milliarden Euro.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: