ITM Technology
- DER AKTIONÄR

Anycom: Börsenstart

Erstanotiz im Entry Standard

Anycom Technologies, der Hersteller von Bluetooth-Produkten, erlebte am 09. Januar 2007 seinen Börsenstart im Entry Standard auf dem Frankfurter Börsenparkett. Der erste Kurs wurde bei 8,25 EUR notiert und lag somit 3,12% über dem Ausgabepreis von 8,00 EUR. Wie aus dem Wertpapierprospekt hervorgeht, bot das Unternehmen aus Mönchengladbach 690.000 Aktien zur Zeichnung an, davon 600.000 aus einer Kapitalerhöhung. Zu Börsenstart sprach das DAF mit Oliver Höck, Finanzvorstand von Anycom.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Anycom: Erstnotiz 8,25 EUR

Anycom Technologies, der Hersteller von Bluetooth-Produkten, erlebte am heutigen Morgen seinen Börsenstart im Entry Standard auf dem Frankfurter Börsenparkett. Der erste Kurs wurde bei 8,25 EUR notiert und lag somit 3,12% über dem Ausgabepreis von 8,00 EUR. Wie aus dem Wertpapierprospekt hervorgeht, bot das Unternehmen aus Mönchengladbach 690.000 Aktien zur Zeichnung an, davon 600.000 aus einer Kapitalerhöhung.

mehr