- DER AKTIONÄR

American Express: Auf zu neuen Höhen

Ein Chart sagt mehr als tausend Worte - glauben zumindest Technische Analysten. Vor diesem Hintergrund sollten Anleger die Aktie von American Express genauer unter die Lupe nehmen. Nach der jüngsten Konsolidierung steht die Aktie vor einem neuen Allzeithoch.

Ein Chart sagt mehr als tausend Worte - glauben zumindest Technische Analysten. Vor diesem Hintergrund sollten Anleger die Aktie von American Express genauer unter die Lupe nehmen. Nach der jüngsten Konsolidierung steht die Aktie vor einem neuen Allzeithoch.

American Express bietet als Finanzdienstleister American-ExpressKreditkarten, Traveler Cheques und diverse andere Bankdienstleistungen an. Zudem vermittelt das Dow-Jones-Unternehmen Pauschalreisen, Flüge, Hotels sowie entprechende Versicherungsleistungen. Das jährliche Umsatzvolumen von American Express beläuft sich auf rund 30 Milliarden Dollar.

Kursziel: 63 Dollar

Die Aktie von American Express konsolidiert seit Anfang des Jahres in Form einer umgekehrten Schulter-Kopf-Schulter-Formation. Deren Nackenlinie bei 55,40 Dollar wurde bereits angetestet. Das Handelsvolumen der Aktie zeigt eine für diese Korrekturbewegung typische fallende Tendenz. Bestätigt wird die Chartformation, wenn es der Aktie in den kommenden Tagen gelingt die Nackenlinie signifikant zu überwinden. Der nächste Widerstand wartet bei 57 Dollar. Ein Bruch desselben wäre ein starkes Kaufsignal, das das Erreichen eines neuen Allzeithochs wahrscheinlich machen würde. Der MACD hat bereits ein Kaufsignal geliefert. Kurzfristiges Kursziel: Das bisherige historische Hoch bei 63 Dollar.

Unsere Einschätzung

- Die im Chart erkennbare umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter-Formation könnte das Ende der Konsolidierung einläuten - der typische Verlauf mit fallendem Volumen spricht dafür.

- Ein starkes Kaufsignal wird generiert, wenn die Aktie den Widerstand bei 57 Dollar überwindet. Kurzfristiges Kursziel wäre dann das bisherige Allzeithoch bei 63 Dollar (53 Euro).

- Anleger greifen bei Ausbruch über die Nackenlinie zu und platzieren einen Stopp knapp unterhalb der rechten Schulter bei 43,50 Euro.

 

American Express

 

ISIN US0258161092
Kurs am 08.08.2005 44,85€
Empfehlungskurs 46,20€
Ziel 53,00€
Stopp 43,50€
KGV 06e 16
Chance/Risiko 3/2

Artikel aus DER AKTIONÄR (32/05).

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV