Solarworld
- DER AKTIONÄR

Alternative Energien: Die Talfahrt einer Branche

Verluste zwischen 5-9% am 16.08.

Anleger, die in alternativen Energien investiert sind, mußten beim Blick auf die Kurse heute (16.08.) nicht nur einmal kräftig schlucken. Mit Verlusten von 5-9% führten Conergy, Nordex, Ersol und Solarworld die Liste der Top-Verlierer im TecDAX an. Es waren nicht Quartalszahlen, die die Kurse versenkten. Verschiedene Fonds, die Solarwerte im Portfolio haben, wurden als Schuldige ausgemacht.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Florian Söllner | 0 Kommentare

Schatzsuche in Sachsen mit Solarworld

Wenn sich Kanadier nach Sachsen verirren, dann meist zum Besuch der Semperoper oder des Zwingers. Peter Secker, CEO von Bacanora Minerals, hat etwas weit Spannenderes ins Erzgebirge gelockt: Lithium – der Stoff, der Elektro­autos die Power gibt, Drohnen abheben lässt und Solarstrom speicherbar … mehr