Alstria Office
- DER AKTIONÄR

Alstria Office: Erster Kurs bei 16,30 EUR (Einschätzung von F. Bozicevic, Going Public Magazin)

Ausgabepreis bei 16,00 EUR

Die Aktien der Immobilienfirma Alstria Office sind am Dienstag (03.04.) mit einem Kurs von 16,30 EUR an der Börse gestartet. Der Ausgabepreis hatte mit 16,00 EUR am unteren Ende der Preisspanne gelegen. Insgesamt sind nach Unternehmensangaben 27,33 Mio Aktien platziert worden. Das gesamte Platzierungsvolumen liegt bei insgesamt 437,36 Mio EUR. Zum IPO eine Einschätzung von Falko Bozicevic, Chefredakteur, Going Public Magazin.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Boom-Branche Immobilien - 5 Aktien im Check

Im Börsenjahr 2014 haben vor allem die Aktien von Unternehmen aus dem Wohnungssektor für Schlagzeilen gesorgt. Die Kurse von Firmen wie GAGFAH, Deutsche Wohnen oder Patrizia Immobilien gingen durch die Decke. Manche Experten trauen 2015 eine ähnliche Entwicklung den Gewerbeimmobilien-Aktien zu. mehr