DAX
- Michael Schröder - Redakteur

Alles über die besten Dividenden-Aktien der Welt

Noch immer ist das Sparbuch der Deutschen liebstes Kind, wenn es um die langfristige Finanzplanung geht. Angesichts der niedrigen Zinsen verlieren Anleger hierbei aber Tag für Tag bares Geld. Clevere Investoren setzen daher auf Dividenden-Aktien, die deutlich höhere Renditen bringen. Welche Aktien diesbezüglich besonders attraktiv sind, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von DER AKTIONÄR.

Dividenden sind unerlässlich, wenn es um die langfristige Finanzplanung und den Aufbau eines Vermögens geht. Langfristig machen Dividendenzahlungen rund ein Drittel der gesamten Wertentwicklung einer Aktienanlage aus.

Auf die richtige Auswahl kommt's an

Neben der kontinuierlichen Dividendenhistorie sollte eine Gesellschaft auch über solide Bilanzen und ein stabiles Geschäftsmodell verfügen. Das erhöht die Chancen auf langfristigen Erfolg. Vor diesem Hintergrund hat DER AKTIONÄR über 600 Aktien genau unter die Lupe genommen und nennt in der aktuellen Titelstory die besten und renditeträchtigsten Aktien aus Deutschland, Europa und den USA. Außerdem gibt es einen großen Kalender mit HV-Terminen und Dividendenrenditen für alle 30 DAX-Konzerne.

 

Weitere Themen im aktuellen Heft

Air Berlin im Steigflug

Die Aktie der kriselnden Fluggesellschaft Air Berlin ist zuletzt kräftig durchgestartet. Der Beginn einer nachhaltigen Trendwende oder nur ein Strohfeuer vor der nächsten kräftigen Korrektur?

Pferdefleischskandal

Der Pferdefleischskandal zieht immer weitere Kreise und beschäftigt auch die Anleger von Einzelhändlern und Lebensmittelproduzenten. Dabei gibt es sogar Profiteure des Skandals.

Wachstumsperle

Dieser deutsche IT-Dienstleister will seinen Umsatz in den kommenden drei Jahren verdoppeln. Damit dürfte auch die Aktie vor goldenen Zeiten stehen.

Ebenfalls dabei:

Commerzbank, Daimler, E.on, Nokia, Solarworld u.v.m.

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe kaufen:

DER AKTIONÄR für iPad und iPhone
Wenn Sie ein iPad oder iPhone besitzen, können Sie sich jetzt auch kostenlos die neue AKTIONÄR-App herunterladen. Dort erscheint die aktuelle Ausgabe bereits am Freitag. Für Abonnenten sind die Ausgaben kostenlos erhältlich! Mit diesem Link geht es direkt zur App.

DER AKTIONÄR als e-Paper
Wenn Sie schon immer wisse wollten, mit welchen Aktien Sie auch durch schwierige Zeiten kommen und gleichzeitig auch noch satte Gewinne einfahren, dann warten Sie nicht, sondern sichern Sie sich Ihre Ausgabe des neuen AKTIONÄRs, den Sie sich ab sofort als ePaper-Ausgabe abrufen können.

DER AKTIONÄR am Kiosk
Die neue Ausgabe des AKTIONÄR erhalten Sie am Mittwoch am Kiosk.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Weiß | 0 Kommentare

Wall Street Marktbericht: US-Börsen wegen Shutdown, Banken-Zahlen etwas leichter erwartet; Netflix vor Q4-Ergebnis gefragt; Morgan Stanley säuft ab; Analysten warnen vor Snap; Facebook, Twitter, Alibaba

Der amerikanische Aktienmarkt dürfte am Donnerstag mit leichten Verlusten in den Tag starten, nachdem die US-Großbank Morgan Stanley am Morgen schwache Q4-Zahlen meldete. Die Aktie verliert vorbörslich deutlich an Wert. Nach Handelsende wird mit Netflix das erste Schwergewicht aus dem Tech-Sektor … mehr
| Börsen.Briefing. | 0 Kommentare

Deutsche Bank-Aktie: Ist das die Wende? | Steinhoff-Aktie: Was ist da los? | Achtung Bären, der Bullenmarkt ist intakt! – Täglich neu: Das Börsen.Briefing. Ihr Einstieg in den Tag

Die Aktie der Deutschen Bank hat sich an die Spitze der Gewinnerliste im DAX gesetzt, gewinnt im späten Handel weit über fünf Prozent. Warum nur? Gibt es neue Gerüchte, Meldungen, Fakten? Ist der Anstieg begründet? Im Rampenlicht steht an diesem Tag noch ein weiterer Wert: Die Aktie des in … mehr