DAX
- DER AKTIONÄR

Aktienmärkte: Indizes auf Talfahrt (Interview mit F. Hellmeyer, Bremer LB)

Deutliches Minus zum Wochenauftakt

Die vierte Kalenderwoche begann für die deutschen Indizes mit einem Kursrutsch. Der DAX fiel am Montagvormittag (21.01.) um über 3%, ebenso der MDAX. Der TecDAX mußte sogar über 5% abgeben. Im Technologieindex waren die Solarwerte die größten Verlierer. Sie büßten zweistellig ein. Dazu ein Interview mit Folker Hellmeyer, Chefanalyst der Bremer LB.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Ein Markt aus Teflon - DAX kann nichts anhaften!

Der zweite Handelstag in der Woche könnte aus Sicht der DAX-Bullen einen sehr freundlichen Verlauf nehmen. Nachdem sich die US-Börsen am Vorabend von ihren Tiefständen deutlich erholen konnten, ging es am Morgen in Japan um ein Prozent nach oben. Experten sehen zwar weiter die Gefahr kurzfristiger … mehr