DAX
- DER AKTIONÄR

Aktien: Aussetzen vom Handel

Massive Gründe als Ursache

Warum werden Aktien vom Handel ausgesetzt? Hierfür müssen massive Ursachen vorliegen, die solch eine Entscheidung rechtfertigen. Motive dafür sind zum Beispiel Insiderhandel und Konkursanträge.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Trump macht alle fertig!

"Was erinnert mich mein Geschwätz von gestern", wird sich US-Präsident Donald Trump des Öfteren sagen. Jüngstes Beispiel: Am Donnerstag hatte er das für Juni geplante Treffen mit Nordkoreas Diktator Kim Jong-un abgesagt und damit am deutschen Aktienmarkt eine Verkaufswelle losgelöst. Keine 24 … mehr