Axel Springer
- Andreas Deutsch - Redakteur

Die Prognosen der Profis

In seiner Serie "Tipps von den Experten - was die Profis jetzt kaufen" fragte DER AKTIONÄR regelmäßig Börsenfachleute nach ihren persönlichen Favoriten. In seiner Reihe "Die Prognosen der Profis" geht DER AKTIONÄR noch weiter: Wie entwickelt sich die Börse? Welche Risiken gibt es? Wo locken Chancen?

Jörg Meyer (Mastertraders.de) hält an seinem Ziel von 7.500 Punkten für den DAX fest. "Die Schuldenkrise ist unter Kontrolle", sagt der Profi. "Zudem entwickelt sich die Konjunktur weit besser, als dies in den letzten Monaten befürchtet wurde." Eine besondere Rolle käme hierbei den USA zu. "Das Land kehrt auf den Wachstumspfad zurück. Die Wirtschaft zeigt ein leichtes Wachstum. Auch vom Immobilienmarkt kommen erste Besserungszeichen."

Gute Argumente für Aktien

Deutsche Aktien sind laut Meyer noch moderat bewertet. "Die von den Notenbanken bereitgestellte üppige Liquidität wird zu einem Teil in die Assetklasse Aktie fließen", ist sich Meyer sicher.

"Wachstum und Value"

Dem Strategen gefällt derzeit Axel Springer. "Das Unternehmen vereint Wachstum und Value. Axel Springer hat frühzeitig mit der Fokussierung auf die digitalen Medien begonnen und setzt diese Strategie konsequent um. Der Erlösanteil liegt mittlerweile bei knapp 30 Prozent. Darüber hinaus generiert das Geschäft genügend Cashflow, um eine schöne Dividende zu zahlen. Die Dividendenrendite beträgt derzeit attraktive 4,5 Prozent."

Weitere Favoriten

Auch TUI gefällt Meyer. "Nach dem Ausstieg der spanischen Sparkasse CAM hat die Aktie wieder ein interessantes Niveau erreicht", sagt er. "Operative Erfolge dürften der Aktie weiteren Schwung verleihen."

QSC bietet ebenfalls Potenzial. "Das Unternehmen gehört zu den Profiteuren des Cloud Computing. Die Marktkapitalisierung von 340 Millionen Euro ist noch ausbaufähig."

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Powered by DAF

Mehr zum Thema: