DAX
- DER AKTIONÄR

Geheime Weltmarktführer: 6 deutsche Aktien für die Rallye +++ Außerdem im neuen Heft: Hot-Stock vor Kursverdopplung - Achtung: Nur limitiert ordern!

Auf der Suche nach aussichtsreichsten Aktien werden sie oft übersehen: Mittelständler. Dabei steckt in diesen „Hidden Champions“ nicht selten pures Dynamit. Allein 1.300 von ihnen sind Weltmarktführer. DER AKTIONÄR stellt die sechs aussichtsreichsten vor. Aktien, die Anleger in jedem Fall in Ihrem Depot haben sollten, wollen sie an der Rallye richtig mitverdienen. Außerdem wartet ein Hot-Stock auf Sie, der es in sich hat.

Der DAX notiert auf dem höchsten Stand aller Zeiten. Schon warnen zahlreiche Beobachter vor einer möglichen Blase. Dabei hat die Rallye gerade erst begonnen. Real - Dividenden rausgerechnet - notieren deutsche Aktien deutlich unterhalb früherer Höchststände. Dennoch: Einige Titel sind schon sehr gut gelaufen, Stockpicking wird daher immer wichtiger. Der "zweiten Reihe" wird nun mehr Aufmerksamkeit zukommen. Denn oftmals werden mittelständische Unternehmen schlicht und einfach übersehen, eröffnen Anleger die Suche nach den aussichtsreichsten Aktien für überdurchschnittliche Renditen. DER AKTIONÄR nimmt ihnen die Suche jetzt ab. Unter den 1.300 Weltmarktführern, die der deutsche Mittelstand zu bieten hat, haben sich 6 Unternehmen herauskristallisiert. 6 Unternehmen, die Anleger berücksichtigen sollten, wollen Sie an der Rallye mitverdienen.

Um welche Unternehmen es sich handelt, wie viel Potenzial ihre Aktien bieten und welche Gründe dafür sprechen, dass Sie mit ausgerechnet diesen Aktien überdurchschnittliche Renditen erzielen werden, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des AKTIONÄR, die Sie hier ab spätestens 23 Uhr am Freitagabend herunterladen können.

Weitere-Top-Themen im neuen Heft

  • Weniger Druck, mehr Erfolg: Erfolgreiche Neuausrichtung eröffnet diesem deutschen Nebenwert deutliches Kurspotenzial.
  • Pretty in Pink: Der scheidende Telekom-Chef René Obermann hat auf der Hauptversammlung eine positive Bilanz gezogen. Zu Recht?
  • HOT-STOCK: Mit einer Anleihe will dieser profitable Exportfinanzierer zum Wachstumssprung ansetzen. Das KGV rutscht in den einstelligen Bereich. Der Kurs könnte sich verdoppeln.
  • Onlinebrokervergleich: DER AKTIONÄR zeigt, worauf Anleger bei der Wahl des passenden Onlinebrokers achten müssen.

Profitieren auch Sie von den besten Aktien-Tipps und verpassen Sie auf keinen Fall die neue Ausgabe des AKTIONÄR (Nr. 22/2013), die hier ab spätestens 23 Uhr am Freitagabend als digitales ePaper-Magazin für Sie zum Abruf bereit steht.

Übrigens: Abonnenten haben automatisch vollen Zugriff auf die digitale Ausgabe - und zwar unabhängig davon, ob sie das klassische Abonnement (gedruckte Ausgabe + digitale Ausgabe) oder das digitale Abonnement (ePaper) gewählt haben. Entscheiden auch Sie sich jetzt für ein Abonnement und profitieren sie von den vielen Vorteilen, die exklusiv nur Abonnenten zur Verfügung stehen. Unter anderem werden Sie sofort über alle Änderungen in Deutschlands erfolgreichem Aktiendepot (+1.238 Prozent seit Auflegung) per E-Mail benachrichtigt. Zudem können Sie alle Ausgaben nicht nur online, sondern auch auf Ihrem iPad oder iPhone lesen - wann und wo Sie wollen. Entscheiden Sie sich jetzt für ein Abonnement des AKTIONÄR - Deutschlands großem Börsenmagazin. Hier gelangen Sie zur Übersichtsseite mit allen Angeboten.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: