Airbus
- DER AKTIONÄR

Airbus: Phönix aus der Asche

Restrukturierung schreitet voran

Die Restrukturierung bei EADS und der Airbus-Tochter schreitet voran. Fundamentale Erfolge des Konzern stimmen derzeit die Analysten positiv. Dazu gehört zum einen die Ankündigung, das selbstgesteckte Auslieferungsziel von 440-450 Jetlinern 2007 zu erreichen. Zum anderen soll das Sorgenkind A380 die Talsohle der Negativmeldungen durchschritten haben.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Airbus: Das sieht gut aus

Am Morgen hat der europäische Flugzeugbauer Airbus seine Quartalszahlen bekannt gegeben. Die fielen gut aus. Doch in der Telefonkonferenz mit Finanzexperten wurde deutlich: Airbus muss wegen der Probleme des Triebwerksherstellers Rolls-Royce seine Auslieferungspläne für 2018 nach unten korrigieren. … mehr