Air Berlin
- DER AKTIONÄR

Air Berlin: Hochzeit auf Wolke 7

Übernahme des Ferienfliegers LTU

Die Fluggesellschaft Air Berlin hat für 140 Mio EUR den Ferienflieger LTU gekauft. Mit dem Kauf übernimmt Air Berlin 190-200 Mio EUR an Verbindlichkeiten der LTU. Der Kauf wird durch die Ausgabe neuer Aktien und einer Wandelanleihe finanziert. Das Bundeskartellamt muß der Übernahme noch zustimmen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: