Adidas
- Stefan Sommer - Volontär

Chart-Check Adidas: Aktie scheitert am Widerstand

Die Adidas-Aktie konnte sich in den letzten Tagen nach dem Kursrutsch infolge die Gewinnwarnung etwas erholen. Nun gehört der Wert am Freitag zu den Top-Verlierern im DAX. Auf diese Marken kommt es nun an.

Allein im vergangenen Monat haben die Aktien von Adidas fast 17 Prozent nachgeben. Das Minus auf Jahressicht beläuft sich nun insgesamt auf rund 37 Prozent. Aus charttechnischer Sicht konnten die Bullen im Bereich der 55-Euro-Marke wieder das Ruder übernehmen. Die Aufwärtsbewegung wurde nun aber durch den Widerstand bei 60 Euro gestoppt. Gelingt ein nachhaltiger Ausbruch wäre der Weg bis in den Bereich von 70 Euro frei.

Adidas; Chart

Die Gewinnwarnung hat nicht nur viele Anleger verunsichert, auch Analysten haben ihre Einschätzung zum Sportartikelhersteller überarbeitet. Analyst John Guy von der Privatbank Berenberg gehört zu den pessimistischsten. Der Experte hat zuletzt seine Verkaufsempfehlung bestätigt und sieht nun den fairen Wert nur noch bei 50 Euro. Optimistischer zeigt sich hingegen Ingbert Faust von Analysehaus Equinet. Faust empfiehlt die Aktie durchaus noch zum Kauf mit einem Kursziel von 75 Euro.

Abstauberlimit

Die charttechnische Situation ist bei der Adidas-Aktie weiterhin stark angeschlagen. Auf lange Sicht erscheint der derzeitige Bewertungsabschlag für den Sportartikelhersteller allerdings übertrieben. Gibt die Aktie kurzfristig noch einmal nach, stehen Anleger mit einem Abstauberlimit bei 50,50 Euro parat.

(Mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Andreas Deutsch | 0 Kommentare

Adidas: Eiskalte Rache

Amer Sports aus Finnland will den etablierten Sportartikelhersteller ans Leder. Dabei spielt ausgerechnet ein alter Bekannter eine wichtige Rolle: die ehemalige Adidas-Tochter Salomon. mehr