AAP Implantate
- Jochen Kauper - Redakteur

AKTIONÄR-Hot Stock aap Implantate im Höhenrausch

Der Höhenflug ist beeindruckend. Im laufenden Jahr hat die Aktie von aap Implantate bereits über 50 Prozent zugelegt. Ein Grund für den Kurssprung in der letzten Handelswoche waren die guten Zahlen für das erste Quartal. aap Implantate hat 7,1 Millionen Euro erlöst. Damit hat aap die Erwartungen geschlagen. Einen großen Beitrag dazu leistete der Bereich Trauma. Starkes Wachstum kommt in diesem Segment vor allem durch die Loqteq-Produktfamilie.


Dabei bleiben
Der Transformationsprozess zu einem Medizintechnik-Unternehmen wurde zuletzt weiter voran getrieben. Umsatz und Ergebnis haben sich stark verbessert. Das Kursziel von DER AKTIONÄR aus dem Monat Dezember 2012 von 2,75 Euro wurde weit übertroffen. Der Empfehlungskurs lag bei 1,30 Euro. Anleger lassen die Gewinn laufen und ziehen den Stoppkurs auf 2,65 Euro nach.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: