Continental
- DER AKTIONÄR

DIE 800%-STRATEGIE: Extra-Chancen, Verdoppler-Depot, Top-Renditen mit Megatrend-Aktien

5.400 Euro brachte die 800%-STRATEGIE ihren Lesern innerhalb weniger Monate ein. Eine Rendite von 54 Prozent. Zahlreiche Empfehlungen wie Visa, Fresenius, Amazon und Continental legten um hundert und mehr Prozent zu, vervielfachten sich im Wert. Jetzt findet diese Erfolgsgeschichte, die so viele Gewinner hervorgebracht hat, ihre Fortsetzung in einem eigenständigen, exklusiven wöchentlich erscheinenden Börsendienst. Sie müssen sich nur noch wenige Tage gedulden. Denn bereits am 6. März erscheint die Erstausgabe. Der Börsendienst, an dem monatelang gearbeitet wurde, der viele Ihrer Wünsche und Anregungen berücksichtigt, löst damit den monatlichen Aktienreport ab, in dessen Rahmen die 800%-STRATEGIE bisher behandelt wurde. Das beschert Ihnen entscheidende Vorteile. 

Wenn eine Transaktion im Depot ansteht erfahren Sie es sofort – ohne Zeitverzug! Und profitieren direkt. Denn Sie werden per E-Mail benachrichtigt und haben dann Zeit die Transaktion umzusetzen – noch ehe sie im 800%-STRATEGIE-Depot verbucht wird. Wenn sich eine neue Extra-Chance ergibt, müssen Sie nicht einen Monat darauf warten Sie ergreifen zu können: Sie erfahren es in der wöchentlichen Ausgabe. Darüber hinaus profitieren Sie von einer deutlichen Erweiterung der Inhalte. Denn nicht nur das Erscheinungsfenster wird kürzer und damit der Umfang größer, auch inhaltlich haben wir die 800%-STRATEGIE weiterentwickelt. Norbert Sesselmann wird Sie noch intensiver betreuen. Ihnen noch mehr Wissen rund um Optionsscheine vermitteln. Und wenn Sie Fragen haben, die noch nicht beantwortet sind, haben Sie die Möglichkeit sich direkt an ihn zu wenden. 

Investieren Sie auch weiterhin in Megatrendwerte, in Unternehmen, die sowohl hinsichtlich ihrer Fundamentaldaten als auch hinsichtlich der technischen Verfassung ihrer Aktien absolut überzeugen. Investieren Sie auch in Zukunft ausschließlich in die besten Unternehmen der Welt und hebeln Sie Ihre Rendite. So wie im Fall von Visa, Fresenius, Amazon, Continental & Co. Nutzen Sie die 800%-STRATEGIE für sich um auch weiterhin regelmäßig überragende Rendite von 100 und mehr Prozent zu erwirtschaften und bestellen Sie noch heute Ihr persönliches Abonnement des neuen Börsendienstes DIE 800%-STRATEGIE. 

Und das erwartet Sie ab dem 6. März 2014: 

  • 52 Ausgaben pro Jahr: Erfahren Sie aufgrund der wöchentlichen Erscheinungsweise noch schneller von den lukrativsten Investmentchancen, die Ihnen nur die 800%-STRATEGIE eröffnet
  • Lernen Sie die besten Unternehmen der Welt kennen und investieren Sie ausschließlich in Unternehmen, die sowohl hinsichtlich ihrer Fundamentaldaten als auch hinsichtlich der technischen Verfassung ihrer Aktie herausragen
  • Maximieren Sie Woche für Woche Ihre Rendite, indem Sie mithilfe von Optionsscheinen, die Autor Norbert Sesselmann für Sie findet, auf eine Fortsetzung langfristiger Aufwärtstrends setzen
  • Profitieren Sie von einem starken Optionsschein-Depot, das innerhalb von nur sechs Monaten um satte 54 Prozent im Wert zugelegt hat, von Einzelwerten, die sich im Wert vervielfacht haben (Visa +176%, Fresenius +246% oder Continental +324%)
  • Werden Sie zum Optionsscheinprofi: in jeder vierten Ausgabe vermittelt Norbert Sesselmann Ihnen im Rahmen einer umfangreicheren Ausgabe der 800%-STRATEGIE einzigartiges Optionsschein-Wissen, das Sie zum Profi macht 

Werden Sie jetzt Leser des neuen Börsendienstes DIE 800%-STRATEGIE. Entscheiden Sie sich noch heute für das exklusive Abonnement. Nutzen auch Sie in Zukunft die 800%-STRATEGIE für sich. Besuchen Sie unsere Bestellseite unter www.800Prozent.de und lesen Sie DIE 800%-STRATEGIE von der ersten Ausgabe an. AKTIONÄR-Abonnenten profitieren von einem besonders günstigen Preis. Sie lesen den neuen Börsendienst bereits ab 7,67 Euro pro Woche. Aber auch wer noch kein AKTIONÄR-Abonnement hat, liest DIE 800%-STRATEGIE schon für günstige 9,60 Euro pro Woche.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

WiWo: Das ist nur ein Einmaleffekt bei Continental

Die Wirtschaftswoche erklärt, der Vorstand der Continental AG hat die im August angehobenen Ziele für das Gesamtjahr wieder gesenkt, weil Kartellverfahren, Gewährleistungsansprüche, höhere Ausgaben für die Forschung sowie der erdbebenbedingte Ausfall eines japanischen Zulieferbetriebes mit … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

BO: Continental schockt und bietet dennoch Hoffnung

Börse Online erklärt, der Vorstand der Continental AG hat in diesem Jahr zweimal die Gewinn-Ziele für das Gesamtjahr angehoben. Wegen zusätzlicher Belastungen von fast einer halben Milliarde Euro senkte er diese Prognose nun wieder. Der Forecast für den Umsatz bleibt jedoch bestehen. Der … mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Continental: Alles halb so schlimm?

Continental kassierte am Montagabend seine Gewinnprognose. Das operative Ergebnis im Autozuliefergeschäft werde um rund 480 Millionen Euro schwächer ausfallen als bislang erwartet. Nachdem der Autozulieferer vorher zwei Mal die Zahlen leicht nach oben revidiert hatte, war das für alle Aktionäre … mehr