Centrotherm Photovoltaics
- Florian Söllner - Leitender Redakteur

62 Prozent Potenzial: Centrotherm erhält „Buy“ von Goldman Sachs

Nach dem drastischen Kurssturz ändern die Analysten von Goldman Sachs ihr Rating für Centrotherm von „Sell“ auf „Buy“. Begründung für diesen Schritt ist nicht zuletzt die Hoffnung auf neue Auftragseingänge.

Endlich wieder grüne Vorzeichen. Die Centrotherm-Aktie gewinnt heute über acht Prozent und führt damit die Gewinnerliste im TecDax an. Impuls für diesen Kurssprung ist ein Upgrade von Goldman Sachs. Die US-Investmensbank änderte ihr Rating von "Sell" auf "Buy" und das Kursziel von 27 auf 36 Euro. Letzteres basiert auf einem 12-Monats-Zeithorizont, ersteres noch auf einem 3-Monatszeitraum.

Goldman Sachs hält nach den schwachen Auftragseingängen im ersten Halbjahr innerhalb von sechs bis 12 Monaten eine Trendumkehr für möglich. Positive Impulse könnte spätestens die Bekanntgabe der Quartalszahlen am 10. November mit sich bringen. Denn die Experten sehen die Chance auf neue nennenswerte Auftragseingänge innerhalb des laufenden Quartals. Potenzielle Risiken seien weitere Stornierungen und anhaltende Verluste im Segment „Dünnschicht". Das 2011er-KGV sehen die Analysten bei 7,5 und das 2012er-KGV bei 10.

Kurzfristig positiv

Die gestern bereits diesem DAF-Bericht positiv erwähnte Centrotherm-Aktie bleibt auch aus Sicht des AKTIONÄRs ein Langfrist-Gewinner. Der Maschinenbauer hat technologisch führende Produkte, die größten asiatischen Hersteller als Kunden und einen sehr komfortablen Auftragsbestand. Doch kämpft die Aktie mit dem mittelfristigen Abwärtstrend und notiert unter der 38-Tage-Linie. Der heutige Impulse könnte jedoch zumindest kurzfristig durchaus für eine weitere Erholung sorgen. Über 25 Euro würde ein starkes Kaufsignal ausgelöst.

Die Aktie von Centrotherm wird auch in der aktuellen AKTIONÄR-Ausgabe besprochen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: